STRUMA UNINODOSA

Nach der Ausprägung (morphologisch) wird eine Struma diffusa (gleichmäßig vergrößert) von der Struma nodosa (bereits Knoten vorhanden) unterschieden.

Die Struma uninodosa weist einen einzelnen Knoten auf, die Struma multinodosa mehrere.

HYPER K-STRUMIN M 7.3© 100 ml

Diese Form der Schilddrüsenvergrößerung tritt vor allem bei älteren Menschen auf. Einzelne oder mehrere in der Schilddrüse gelegene Knoten sind tastbar oder bei entsprechender Größe auch sichtbar. Die Knoten können vermehrt Schilddrüsenhormon produzieren (sog. „heiße Knoten“)oder ungefähr gleichviel Hormonproduktion wie das restliche Schilddrüsengewebe übernehmen („warme Knoten“). In „kalten Knoten“ hingegen wird nahezu kein Schilddrüsenhormon produziert.